Von Madagaskar und gefährlichen Liegeplätzen

Wir sind erst ein paar Tage hier, doch trotzdem ist schon einiges passiert auf der viert größten Insel der Welt. Je gefährlicher die Ankerplätze, desto besser sind wohl die Musiker. Schaut her für Musik und lest weiter unten von peinlichen Anker-Geschichten und schaut ein paar Bilder!

Es gibt im Grunde zwei Möglichkeiten, was man mit seinem Boote nach Ankunft in einem fremden Hafen machen kann. Entweder man hat das Glück eine Marina zu finden und macht sein Boot am Steg fest, oder man schmeißt einfach… Video schauen –>

Ein großes Dankeschön an alle Kickstarter

Dieses Video geht an all die feinen Leute da draußen, die uns vor einer Weile auf Kickstarter.com unterstützt haben. Dank eurer Hilfe konnten wir unsere 36-Jahre alten Segel durch neue, starke und zuverlässliche Segel ersetzen. Vielen Dank, dass ihr an uns glaubt. Diese Segel werden uns hoffentlich heil nach Hause zurückbringen.

Eure Sailing Conductors

Musik: For Headphones Only
Produzent: Hannes Koch